Individualität bis zum Schluss

Ihre Vorstellungen vom Leben und Sterben zeigen sich auch bei der Gestaltung des letzten Abschieds. Denn so individuell, wie Sie Ihr Leben gestalten, so bewusst können Sie sich auch mit der eigenen Endlichkeit befassen. Gemeinsam sprechen wir über die Gestaltungsmöglichkeiten einer überkonfessionellen Abschiedsfeier und halten in Ihrer «Anordnung im Todesfall» fest, was Ihnen wichtig ist.

Vorausschauend beauftragen mich Menschen auch damit, ihre Lebensgeschichte zu verfassen. Damit machen sie sich und ihren Angehörigen ein besonderes Geschenk: Ihre persönliche Geschichte –geschrieben von einer erfahrenen Redaktorin. Wortgewandt, mit viel Herz und Fingerspitzengefühl und – wo es stimmig ist – mit einer Prise Humor, schreibe ich Ihre Geschichte. Für Sie und für Ihre Liebsten.